CDU Ortsverband Heidesheim-Wackernheim
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-heidesheim-wackernheim.de

DRUCK STARTEN


Was ist ...
03.06.2009, 18:49 Uhr
 
Was ist eigentlich ....
Die Sitzverteilung?
.... ?


Um einige Begriffe zu den Wahlen für die Allgemeinheit  möglichst knapp und verständlich zu erläutern,  werden wir in gewissen  Abständen einen kurzen Auszug aus dem Abc des Wahlrechts für die Kommunalwahlen einstellen, das von der Landeswahleitung zusammengestellt wurde.

Die Verteilung der Sitze erfolgt nach dem Prinzip der Verhältnismäßigkeit. An dem Stimmenverteilungsverfahren nach Hare-Niemeyer nehmen alle zugelassenen Wahlvorschläge teil.

Für die Berechnung wird die Anzahl der zu vergebenden Sitze mit den für den jeweiligen Wahlvorschlag abgegebenen Stimmen multipliziert und durch die Gesamtzahl aller abgegebenen Stimmen dividiert. Die Wahlvorschlagsträger erhalten zunächst so viele Sitze, wie ganze Zahlen auf sie entfallen. Verbleiben restliche Sitze, so werden diese nach der Reihenfolge der höchsten Zahlenbruchteile vergeben