CDU Ortsverband Heidesheim-Wackernheim
CDU  Ortsverband
03:09 Uhr | 28.05.2018 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 
CDUPlus


Spenden
Ihre Spende für die CDU

Ihr Beitrag für Deutschlands Zukunft
Was ist ...
07.05.2009, 18:45 Uhr Übersicht | Drucken

Was ist eigentlich ....

Ein Erstwähler?
Der Stimmzettel?
Die Listenstimme? das -kreuz?
.... ?



Als  Erstwähler werden die Personen bezeichnet, die aufgrund der Vollendung des 18. Lebensjahres das erste Mal wahlberechtigt sind.

 
Als  Stimmzettel
bezeichnet man das amtlich hergestellte Formular mit Angabe der zur Wahl zugelassenen Wahlvorschläge und Bewerber, auf dem die Stimmabgabe erfolgt.

Listenstimme/ -kreuz
Der Begriff derListenstimme kommt im Kommunalwahlrecht bei den personalisierten Verhältniswahlen der kommunalen Vertretungsorgane zum Tragen. Hierunter versteht das Gesetz das Setzen eines einzigen Kreuzes neben der Bezeichnung des Wahlvorschlags. Dies hat zur Folge, dass der Wahlvorschlag unverändert angenommen wird und jeder darin aufgeführte Bewerber eine Stimme bzw. im Fall einer Mehrfachbenennung die der mehrfachen Auflistung entsprechende Stimmenzahl erhält.


News-Ticker
CDU Landesverband
Rheinland-Pfalz
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.13 sec. | 11340 Visits